Willkommen in Berlin-Karow
0 30/6 92 02 10 55

Im Alwall-Haus bieten Dipl.-Med. Götz Krupp und Dr. Uwe Novender eine umfassende Betreuung bei Nierenproblemen.

030/9410810 030-9410810 0309410810
Alwall-Haus Dialyse-Zentrum Berlin
Dipl.-Med. Götz Krupp, Dr. Uwe Novender
Adresse:Viereckweg 1/3
13125 Berlin-Buch
Telefon:0 30/9 41 08 10
Website:www.alwall-dialyse.de

Immer auf die Nieren achten!

Stand: April 2021

Nierenprobleme zeigen sich schleichend, müssen aber in jedem Fall unbedingt so früh wie möglich behandelt werden. Darauf ist das Alwall-Haus in Berlin-Buch spezialisiert.

Neu bieten Dipl.-Med. Götz Krupp und Dr. Uwe Novender jetzt an, Besprechungen per Video-App oder Telefon durchzuführen. Der persönliche Besuch in der Praxis ist ebenfalls unproblematisch, schließlich ist das Team von jeher darauf eingestellt, Risikopatienten zu behandeln.

Barriere gegen Infekte
So wird hier mit einer Multibarrierestrategie aktive Infektionsverhütung betrieben.
„Durch unser Bestellverfahren erreichen wir, dass immer nur eine sehr begrenzte Anzahl von Personen im Haus ist“, nennt Götz Krupp einen weiteren wichtigen Punkt.
Er rät jedem, der mit Bluthochdruck oder Zucker zu kämpfen hat, regelmäßig die Nierenfunktion testen zu lassen. „Ausgerechnet diese lebensnotwendigen Organe haben kein eigenes Schmerzempfinden. Dabei gilt hier, dass frühzeitiges Erkennen von Störungen wichtig ist, denn dann kann man oft viel durch Nahrungsumstellung oder mit Medikamenten erreichen“, halten Götz Krupp und Dr. Uwe Novender vor Augen.

Alle Dialyseverfahren
Im Bedarfsfall stehen hier alle Möglichkeiten der Blutwäsche zur Verfügung. Die Bauchfelldialyse lässt sich sogar zuhause durchführen.
„Viele machen von der Möglichkeit Gebrauch, bei uns in der Nacht die Blutwäsche durchführen zu lassen“, geben sie weiter Einblick.
Ob am Tag oder nachts, das Alwall-Haus bietet eine schonende Behandlung in angenehmer Atmosphäre.
Zudem bereiten die Subspezialisten für Nephrologie auf Transplantationen vor.
Nach der Operation kümmern sie sich um die weitere Nachbehandlung.

Blutfett-Sprechstunde
Sehr wichtig ist die spezialisierte Beratung bei zu hohen Blutfettwerten. Dafür hat Dr. Uwe Novender eine spezielle Sprechstunde eingerichtet: „Fettstoffwechselstörungen müssen rechtzeitig erkannt und behandelt werden. Sie können ansonsten zu Gefäßverschlüssen, Schlaganfall oder Herzinfarkt führen“, erklärt er.
Da Nierenprobleme oft einen erheblichen Einschnitt ins tägliche Leben bedeuten, hilft das Alwall-Haus hier mit einer sozialen Beratung.

Erstellt: 2021